Sonntag, 28. Juni 2009

auch mal wieder




...eine Tini,


musste her der Schnitt soll ja schließlich nicht einstauben.

Bestickt mit dem Peace aus der Love & Peace Datei von Huups.



Und sonst nur noch ein paar Häkelblümchen.




Am Rücken ist wieder eine Gummi raffung eingenäht,



weil es sonst viel zu weit ist.




Ich werde immer mal wieder gefragt,
ob der Mittelstreifen ein oder aufgesetzt ist.

Am Anfang habe ich ihn immer aufgesetzt,
da aber bei der Bluse der schnitt nach Unten weiter

wird sah es immer etwas "Faltig" aus.

Mittlerweile setze ich den Streifen immer ein,

so kann ich auch in der Breite immer variieren.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei meinen
immer Zahlreicher werdenden Lesern bedanken.
Ich freue mich über jeden lieben Kommentar von euch.

Auch wenn ich nicht immer die Zeit finde
auch euch einen Kommentar zu hinterlassen,
schaue ich doch regelmäßig bei allen Blogs in meinen Liste vorbei.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Nachmittag.



Ganz liebe Grüße Dani


Kommentare:

  1. Die Tini ist toll geworden!!! Bei mir liegt der Schnitt noch unbenutzt hier rum. Sieht irgenwie so kompliziert aus.
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  2. selam arkadaş
    hepsi birbirinden güzel olmuş
    sevgiler

    AntwortenLöschen
  3. ...liebe Dani....denke viel an Euch.....ist ein Traumkleidchen geworden...super schöne Farben;)

    gglg marion

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine wunderschöne Tini. Der Schnitt ist doch immer wwieder schön! Bei diesem Wetter auch zur Leggins super. Deine Tini gefällt mir super, tolle Stoffe! Und die Häkelblümchen erst :-) LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz zauberhafte Tini ist das geworden, zuckersüß.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Wunder schön,
    muß auch mal eine Tini Nähen, der Schnitt liegt schon bereit aber meine kleine passt noch nicht rein...

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt superniedlich aus
    glg tina

    AntwortenLöschen