Dienstag, 13. April 2010

Ottobre Blüschen




Ich liebe diese süßen kleinen Blüschen,


klar das wir auch dieses Jahr wieder ein paar brauchen.




Als ersten habe ich mal ein relativ unspektakuläres


aus weißem Stenzo Blumenpopeline genäht.


Weiß deshalb weil Samantha jeden Tag


im Kiga einen Naturjogurt ißt


und jeden Tag mit weißen Jogurtflecken


wieder Heim kommt :-)




Ganz liebe Grüße Dani




Kommentare:

  1. Super schön! Ein richtiges Sommerlieblingsteil!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr hübsch!
    Vergiss nicht, noch etwas Rotes zu nähen, bald gibt es die ersten Erdbeeren ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. zuckersüüüüüß!!!
    jetzt kann der sommer kommen!
    glg vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wieder supersüß aus!
    Darf ich mal fragen aus welcher Ottobre das Blüschen ist?

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  5. @Fagottini

    Ja darfst du:-)
    es ist ein Schnitt aus dem Heft 2/2005

    liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  6. Ah, danke! Mal sehen, ob ich die im Fundus habe- aber wohl eher nicht ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  7. unspektakulär ....????? Das sieht so süß aus.

    Lg Susi

    AntwortenLöschen
  8. ....immer wieder super hübsch;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  9. ....immer wieder super hübsch;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  10. das Blüschen ist ja zauberhaft. Hoffentlich kleckst der Joghurt aus auf die weißen Stellen...
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Traumschön!

    Ja Blüschen stehen bei uns im Sommer auch sehr hoch im Kurs, meistens zu Jeansshorts ;-)

    Liebsten Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, ich gucke mir Deine Sachen immer so gerne an! Lieben Gruss, Nadine (kennt das mit den Flecken auch)

    AntwortenLöschen
  13. Ganz süss :-))) Na, dann du ja die richtige Farbe gewählt, Mareen kommt leider momentan regelmässig mit Löchern in den Hosen aus der Kita , grrr.

    GLG Anja

    AntwortenLöschen