Mittwoch, 28. Juli 2010

Antonia




ein wenig abgeändert




Ich bewundere schon länger


diese tollen Amerikanischen Ausschnitte,


die ich jetzt überall sehe.


Also habe ich gestern mal ein bisschen gebastelt


und Antonia etwas abgeändert.




Ich bin noch nicht ganz zufrieden


aber beim nächsten wird es besser.




Liebe Grüße Dani

Kommentare:

  1. hey dani...
    schua mal bei kirsten:
    http://linvins.blogspot.com/2010/01/schnittveranderung-shirts-mit.html

    sie hat es ganz toll erklärt wie man den schnitt verändert..
    ich möchte das auch demnächst mal testen ;-)

    ansosnten dani-like süß..

    liebe grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich könnte immer so über deine Klamöttchen herfallen!

    SCHÖÖÖN!!!

    Grüßele, Jojo***

    AntwortenLöschen
  3. Ist einfach nur wunderschön. LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Sieht doch toll aus! Vielleicht beim nächsten Mal das Bündchen nicht so sehr dehnen und eher schwere Materialien (Interlock, Bündchenmaterial, Strickstoffe) für die Ärmel verwenden, die ziehen dann das Shirt "in Form".

    Ich find´s trotzdem sehr gelungen, du tüddelst immer so schön!

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht doch super aus !! Das Shirt ist ein Traumteilchen !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wieder ein super schönes Sahneteil geworden,
    lg
    melly

    AntwortenLöschen