Donnerstag, 27. Januar 2011

ღ♥Lederpuschen♥ღ



Nach gut 1 1/2 Jahren haben unsere alten Kindergarten Puschen ihren Dienst mehr als getan.
Mittlerweile ist das Leder durchgescheuert und beide haben Löcher.
Samantha war sehr traurig, weil sie "normale" Hausschuhe gar nicht mag.
Wir laufen auch zu Hause meist ohne Schuhe.

Deshalb habe ich gestern Abend schnell mal ein paar neue genäht.
Den Schnitt Bepuscht gibt es als ebook bei farbnmix
Das passende Leder findet ihr bei dawanda

Samantha wollte diesmal auf jeden Fall pinkfarbene Puschen
 mit Blumen drauf.

Heute Morgen war die Freude sehr groß,
als Samantha die neuen gefunden hat.

Liebe Grüße Dani

Kommentare:

  1. Die sehen sehr schön aus! :)
    Meine Mädels hätten auch gern welche, aber ich trau mich da noch nicht wirklich ran! ;)

    Liebe Grüße... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Und ich habe noch nie Leder genäht, habe irgendwie Angst davor :( Aber nachdem ich deine gesehen habe, werde es unbedingt mal für meinen Kleinen ausprobieren :)

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Leder nähen hab ich noch nie gemacht. Die sehen toll aus. Anna-Lena mag leider solche Puschen gar nicht. (sie läuft nur noch in Ballettschläppchen rum) aber für die Kleine wäre das toll.

    Sie sind echt super schön geworden

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wie niedlich :)
    Sind die schwer zu nähen?
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  5. @ maya

    Nein finde ich gar nicht
    ging wirklich superschnell
    das sticken der blümchen hat länger gedauert.

    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  6. Darf ich fragen, welche Größe Du genäht hast und wie Du damit zurecht kommst? Ich finde die Sohle seeeehr schmal. Oder hast Du den Schnitt verändert?

    Liebe Grüße

    verena

    AntwortenLöschen
  7. hallo verena,

    ich habe gr. 25 genäht.

    ich finde die größen richtig

    die sole kam mir auch erst zu schmal vor
    aber alles passt super

    und der schuh passt sich sowieso jedem fuß an.

    LG Dani

    AntwortenLöschen