Donnerstag, 9. August 2012

schlicht

ist auch mal schön...
diese Kleid hab ich extra für die eine große Familienfeier entworfen und wollte diesmal ganz auf Stickis verzichten um die Stoffe schön zu Geltung zu bringen, und das Kleid edler wirken zu lassen.

aber zugegeben etwas nackt sieht es aus....



  


für diese Bilder durfte ich auch vorrübergehend mal ein großes Objektiv ausleihen,
es macht ja super Bilder aber es ist auch gleich 3 x so schwer
ich glaube ich muss mich weiter nach alternativen umsehen
denn wenn man einmal Blut geleckt hat....
:-)

Kommentare:

  1. süßes kleid und die rockform ist toll !!
    ich bin auch noch schwer am übern mit meiner kamera .
    gglg jessica

    AntwortenLöschen
  2. Ein traumschönes Kleid hast Du genäht. Ich denke, es ist eine Gewohnheitssache dieses "nackt" aussehen. Mir gefällt das Kleid sehr gut so wie es ist - aber ich weiß ganz genau was Du meinst ;)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. der Blumenstoff ist ein Traum!
    Muss gleich mal sehen, ob du auch Stoffe verkaufst...
    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  4. Holla, echt superschön!

    Lieben gruß von Daxi

    AntwortenLöschen
  5. also ich find es auch ohne Stickies sehr schön ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es so wie es ist auch wunderschön..die Kleiderform ist klasse.darfst gerne damit "in Serie" gehen ;-) VG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Kleid wunderschön, tolle Stoffe, toller Schnitt. Gefällt mir rundum gut.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hach das Kleid ist sooo zauberhaft :-)

    Viele liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  9. ... das kleidchen sieht
    traumhaft schön aus !!!

    viele ♥-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  10. Super schickes Kleid!!! Ein toller Schnitt und schöne Stoffe.

    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es so wie es ist schön!!!

    LG
    Danjela

    AntwortenLöschen