Montag, 22. April 2013

hab mal ein bisschen was gestrickt

Bei uns steht einmal die Woche Ballett auf dem Plan und weil es hier bei uns im Dorf keine Ballettstunde gibt müssen wir ein ganzes Stück fahren.Deshalb lohnt sich der Weg nach hause nicht und ich bleibe lieber mit da und warte. das kann ganz schön langweilig werden. Denn zuschauen kann man auch nicht, schließlich wollen die Mädels in ruhe trainieren.
Ich nehme mir deshalb oft meine Stricknadel mit, vor einigen Wochen habe ich dann begonnen dieses Kleid zu stricken. Und habe Jede Woche wieder etwas dazu gestrickt.
Jetzt endlich nach gefühlten 100 Ballettstunden ist es fertig geworden
und wurde sofort zum Lieblingskleid ernannt. 

Die Wolle ist eine etwas teurere von Lana Grossa aber dafür ist sie ganz toll, superweich und leicht wie eine Feder.




Kommentare:

  1. Boah, ein Traumteilchen hast du da gezaubert, liebe Dani!
    Sooooo fleißig!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich fall´ vom Hocker!!! Was für eine Arbeit!!! Ein Hammerteil mit so viel Liebe zum Detail )))

    GLG Svetlana

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist das toll geworden, da hat sich der Aufwand doch gelohnt!!!
    GLG
    Dasnjela

    AntwortenLöschen
  4. wow, wow, wow, was für ein traum!!!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist das geworden. Einfach nur toll.
    Liebe Grüße,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  6. Das ist so toll, vor allem mit den Blumenranken drauf.
    Aber für solche Großprojekte zum Stricken oder Häkeln fehlt mir die Geduld. (oder die Tanzstunde ;-) )

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    wow, was für ein zauberhaftes traumhaftes megatolle Kleid, das wäre auch ein Lieblingskleid von mir.
    Und die Blümchen, paßt alles perfekt und wie angegossen.
    Liebste Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. ... sieht das schön aus !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Dani, das ist total schön!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich ein super schönes Kleid tolle Arbeit
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Das ist super geworden! Hut ab!
    Herzliche Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. Wow du Nadelprinzessinn! Und der Farbverlauf der gerade in ist. Ganz klasse.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  13. Da fehlen einem die Worte ... so ein schönes Strick-Unikat, Hut ab!

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  14. Ach ist das schön geworden!!!!!!!!! Ein Traum von einem Kleid! Möge es lange passen. Sei lieb gegrüsst, Nadine

    AntwortenLöschen
  15. ...mal ein bisschen was gestrickt... boah, was für ein Understatement. Ein tolles Kleid und Hut ab vor der Strickleistung. Für sowas bräuchte ich 6 Jahre.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hammer!!! Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Ein einzigartiges Wahnsinnsteil.
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen