Montag, 11. Juli 2016

Ottobre Set für die mini Prinzessin



Wie ich schon bei snapchat berichtet habe ist die Passform einiger Ottobre Schnitte ja wirklich unterirdisch!
Aber von Vorne: ich wollte für die Baby Prinzessin ein neues Sommeroutfit nähen, habe aber in der Größe aktuell keine riesen Auswahl. So das ich meine Ottobre Hefte durchblättert habe und dort wirklich viele süße Teilchen gefunden habe. Schon beim abpausen vom Shirt dachte ich mir das ist aber wirklich mal mega riesig in der Weite! und habe vorab schon mal 1cm vom Schnittteil abgeschnitten. da es im Bruch zugeschnitten wird, fehlen also pro fertig zugeschnittenem Teil schon 2cm, insgesamt also 4! cm weniger Weite. und trotzdem war es dann immer noch viel zu weit.
So das ich am ende noch ein Gummi eingenäht habe um minimal noch etwas Weite rauszunehmen, ohne gleich alles auftrennen zu müssen.


Die Hose war da schon etwas kniffliger.
Beide Teile sind ursprünglich in Größe 68 zugeschnitten, die Normalerweise auch wirklich gut passt.
bei der Hose war aber nichts mehr zu machen die ist einfach Hoffnungslos zu groß und vor allem viel zu weit. Also habe ich diese  erst einmal zur Seite gelegt und den Schnitt erneut in Größe 62 abgepaust. Also an sich finde ich diese Kurzen Pumphosen ja super und muss dabei immer an Blooma denken :-)  ( Ja farbenmix halt )  Aber diese ist angezogen ,... naja....
Gut nach dem ich sie in gr. 62 abgepaust hatte, habe ich erst einmal pro Schnittteil 2! cm abgeschnitten, also bei 4 Schnittteilen 8cm weniger Weite. Die Beinabschluss (Saum) Schnittteile habe ich um knapp 4 cm eingekürzt und die Hose ansonsten ganz genauso genäht wie die Erste.
Und was war ??? trotzdem noch zu weit! aber egal ich habe schließlich einen meiner Lieblings Stoffe dafür genommen also wird sie getragen! Ich war mir ja sicher diese passt :-)

Im Moment sitzt sie sehr fluffig und ist auch am Bein immer noch viel zu weit.
das Shirt ist in der Weite mit dem Gummi jetzt ganz ok, nur die Ärmel sind trotz Gummi zu Weit aber egal das geht so.

Ich will versuchen noch mal eine zu nähen und sie dann nochmals schmaler zu machen mit deutlich weniger Raffung und Puff Effekt ...mal sehen!

bis dahin,
Viele Grüße Dani


mal sehen wann diese passt :-P




Kommentare:

  1. Tolles Set und süße Fotos. Du schreibst nicht aus welcher Ottobre die Anleitung stammt, aber die älteren Ausgaben sind wirklich für Sumo-Babys ausgelegt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Das Set ist wirklich süß geworden, eben etwas für echte Prinzessinen, die Kleine finde ich immer noch zum Knutschen süß, sie ähnelt ihren Geschwistern sehr.
    Ottobre nähe ich gar nicht mehr, für meine großgewachsene, sehr schlanke Tochter sind die Schnitte schon immer viel zu weit gewesen, auch für meinen Sohn stimmt die Passform gar nicht

    LG alex

    AntwortenLöschen
  3. Oh Daniela,

    ich kann nur in diese Augen schauen ... Mist, ich hab echt versucht, mich auf die Klamotten zu konzentrieren ... hihi ... klappt nicht. Deine kleine Prinzessin ist einfach so ein Goldstück. Aber ärgere Dich nicht, in einem Jahr darfst Du für sie farbenmixig nähen, da kannst Du die Ottobre wieder weglegen. Bei uns sitzen die Schnitte auch gar nicht, also ich weiß auch nicht, wer danach nähen kann. Mir geht es ja wie Dir, ich bleibe meinen Farbenmixschnitten treu.

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Gestern hab ich gelesen und heute will ich ein paar Worte dalassen... ;O)
    Das deine Tochetr ganz bezaubernd ist, weißt du selber, aber das kann man gar nicht oft genug sagen!
    Und das süße Set steht ihr sooo gut!
    Schade, dass das mit den Größen nicht hinhaut und du umsonst genäht hast.
    Hoffentlich passt das größere Höschen dann wenigtens im nächsten Sommer noch!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen