Montag, 1. Dezember 2008

Zwei Basic teile

...waren bei uns jetzt mal nötig da Samantha schon wieder ein ganzes Stück gewachsen ist und ihre Hosen langsam zu kurz werden.
Diese Stiefelhose habe ich mir aus einem Kim Schnitt gebastelt, noch bevor ich wuste das es bei farbenmix jetzt die Carina gibt.
Die Antonia in Wickeloptik wollte ich auch unbedingt mal nähen. Ich finde nur den Ausschnitt etwas weit.
Ich habe dieses mal alles nur mit Ziernähten benäht, damit es möglichst zu vielen Teilen passt.
Liebe Grüße Dani







Kommentare:

  1. hast du ja wieder 2 schöne Basic Teilchen genäht;)
    das Antonia in Wickeloptik hatte ich auch 1 mal genäht und gebe Dir Recht ...fand auch den Ausschnitt zu weit.

    gglg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Dani,
    ich bin sprachlos!
    Was machst Du für "geile" Sachen?! Ich nehme das Wort ja sonst nicht in dem Mund, aber jetzt muss ich mal. Spitze (oder Rüsche?) am Ausschnitt, toll! Muss ich auch mal machen. Und die gewickelte Antonial auch. Wieder alles sehr süss geworden und dann noch Dein süsser Schatz *schwärm*
    Ich bastel gerade an Helena und danach nehme ich mir Amelie vor :-)
    Ich freue mich auf Deine Werke!
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. ...das sind ja 2super schöne Basic Teilchen!!Respekt!!Der Kragen von dem Wickelantonia-Shirt kann man auch von hinten mit einem Stück Bündchen nähen..sodass es oben rausschaut...Geht auch super und sieht toll aus....Deine Variante ist natürlich super schön und auch ein bisschen edel...
    gLG
    mARTINA

    AntwortenLöschen
  4. tolle Teilchen,vorallem die Hose gefällt mir super:-)

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen