Dienstag, 7. August 2018

Aleskia Bluse Probenähen

Werbung --> Probenähen
Hallo meine Lieben,

jetzt hab ich endlich mal zeit gefunden einen neuen Post zu schreiben.
Wir waren die letzten beiden Wochen im Urlaub aber kurz davor durfte ich das neue Ebook von olilu mit nähen. Es ist eine luftige Sommer Bluse aus Baumwolle und das ist ja genau meins :-) 
Das süße Schnittmuster Areskia bekommt ihr bei Sewunity
Ich habe mich für die Version als Bluse und mit flügelärmelchen entschieden. Außerdem gibt es noch eine Kleiderlänge und Puffige Ärmelchen.
Die Rückenpartie habe ich hier an beiden Offenen Kannten versäubert  und einfach einmal umgeschlagen, dann festgenäht und nur in den oberen Schnittteilen Druckknöpfe angebracht.
So entstand eine offene Rückenpartie, die genug Luft lässt zum spielen und toben und ganz besonders praktisch ist bei diesem heißen Sommer.
Die Stoffe sind schon viele Monde alt und beide von Stenzo, die Stickdateien sind von Huups und Tüddelkram natürlich von cinderella zwergenmode.

viele Grüße Dani



Das Schnittmuster Aleskia wurde mir für dieses Probenähen zur verfügung gestellt.










Donnerstag, 2. August 2018

freebook Josie

Hey meine Lieben!

Habt ihr Lust auf ein freebook????  
Ein schnell genähtes Sommerteilchen für die Heißen Tage???
Dann herzlich willkommen:
Ich habe mit meinen Probenähmädels an einem alten Schnitt gearbeitet. OK,OK... das ist ja wirklich nix mehr neues, die alten kommen jetzt nach und nach alle wieder zurück und zwar neu und zum Großteil auch überarbeitet, endlich in Einzelgrößen und wenn möglich ab Größe 74.
Aber dieser ist besonders, weil ich ihn eigentlich ganz aufgeben wollte. Die Passform war... naja schlecht, es war aber auch eines meiner aller ersten ebooks. Ich habe seit 2012 so enorm viel dazu lernen dürfen, das ich euch heute ein Freebook präsentieren kann auf das ich wirklich stolz bin.

Jo wird zu Josie gleich und doch ganz anders...

Josie ist ein schnell genähtes Kleid, das du in Windeseile zusammennähen kannst, eben Ratz-Fatz.
Ob als peppiges Sommerkleid oder als herbstliche Tunika, Josie macht immer eine gute Figur.
Du kannst den Schnitt in 2 Längen nähen und beliebig oft teilen und so auch den kleinsten Stoffrest verbrauchen.

Ich habe Josie für meine beiden Mädels genäht, ihr seht hier einmal Größe 92 und einmal 158, beide mit der Kurzen Rockversion. Im Ebook gibt es aber auch eine Längere Rockversion die dann bis zum Knie reicht, für alle die es nicht so mini mögen. Oder ihr näht noch ein passende leggings und tragt es als Tunika.
Meine Große hat sich die Stoffe selbst ausgesucht und wollte so nah wie möglich an die Original Tunika kommen die ich ihr zu aller erst genäht hatte.  Natürlich sollte es nicht mehr so Bunt und knallig sein aber das Muster, das musste genau so sein. Was ein glück das ich wenigstens noch einen dieser Stoffe da hatte...

Die Mini sollte dann ein möglichst änliches Kleid bekommen  und doch ist es anders.
aber schaut selbst.

So und nun endlich nachdem ihr alles gelesen habt :-P   hier geht es zum Freebook Josie.
Danke für euer Interesse und viel Spaß beim nähen.

viele Grüße Dani

Bitte beachten freebooks sind nicht zur gewerblichen Nutzung freigegeben, nähere Angaben im ebook.

















Montag, 23. Juli 2018

Ally für die Große

Ja  schon wieder Ally :-)

Ich durfte nämlich eine Teenie Version nähen für meine Große.
Das ist größe 164, ohne bündchen am Bauch. Da sie es lieber einfach mag hab ich nix draufgestickt oder getüddelt :-P
















Freitag, 20. Juli 2018

Ally als Kleid


Werbung --- Markennennung

Hallo meine Lieben!

Könnt ihr noch eine Ally ertragen für heute??

Ja? Toll dann zeig ich euch gleich noch die Version mit der genähten Herzpasse im Rücken. Ich muss sagen das gefällt mir so richtig gut.
Ich hatte ganz zu Anfang im probenähen zu meinen Mädels gesagt, das ich gerne ein paar Ideen hätte, wie man den Schnitt auch ohne Häkelkenntnisse nähen könnte...

Und es kamen auch wirklich mega viele tolle Vorschläge aber erst eine Idee von Nicole von Fadenterror hat mich wiederum zu dieser Negativappli inspiriert.  

Hier seht ihr meine Ally verlängert zum Kleid und mit dieser tollen Herzpasse. 
Die Träger sind einfach geflochtene Jerseystreifen.
Bestickt ist unser Sommertraum mit den süßen Eichhörnchen von Huups!
Dieser tolle Sternchenstoff ist von farbenmix, in so herrlich leuchtendem rot, der hat quasi auf dieses Kleid gewartet :-)

verlinkt bei Kiddikram und Made4girls









Donnerstag, 19. Juli 2018

Ally und Leanne

Hallo meine Lieben,

ich freu mich so sehr, das ich euch das endlich zeigen kann.
Wir (mein Probenäh-Team und ich) haben so viele Wochen an der Neuauflage von Ally und Leanne gearbeitet, weil es einfach perfekt werden sollte :-) 
Und das Ergebnis ist umwerfend!
Ally das Jersey-Top gibt es in 2 Versionen, mit oder ohne Bund. Außerdem mit 2 Rückenpassen, eine wird gehäkelt und eine kann genäht werden. 


Was ist Neu?
  1.   Ally gibt es jetzt auch in Einzelgrößen. 
  2.   Es gibt jetzt auch eine genähte Passe! Für alle die den Schnitt schon immer toll fanden aber nicht Häkeln können.
  3.   Die Anleitung wurde neu Fotografiert und ist jetzt besser verständlich
  4.   Die Verlängerung zum Kleid wird besser beschrieben.
Der Rock Leanne ist so geblieben wie er war. Ein schnell genähtes Röckchen aus verschiedenen Bahnen, der auch für Anfänger gut und einfach zu nähen ist.

Heute gehe ich zu erst einmal näher auf  Das Top in A-Linie ein.
Unsere Ally (hier in blau) habe ich in Größe 92 genäht und mit einer gehäkelten Passe versehen.
Den Saum habe ich wie in der Anleitung beschrieben umgeschlagen und zusätzlich noch eine Elastische Spitze von Namijda angenäht. 
Gestickt habe ich hier eins von den Little Summer Girls von Kunterbunt design.

Unsere Kleine Freundin trägt hier ebenfalls ein Ally Top mit passendem Leanne Rock aus Jersey.

verlinkt bei : Kiddikram und made4girls