Montag, 20. November 2017

Nuka jacke von meine herzenswelt

Hallo ihr Lieben,

endlich komme ich heute dazu, unsere neue Winterjacke vorzustellen.
Es ist eine Nuka von meine Herzenswelt, die natürlich auch wieder beim probenähen entstanden ist.
Nuka ist eine Jacke oder Weste die sich aus dem Schnitt Nanuk, ebenfalls von meine Herzenswelt, ableitet. Nuka ist aber extra für dickere Stoffe gemacht. Eine Anleitung zum herstellen von Steppstoff ist ebenfalls im eBook enthalten.

Achtung!! aktuell gibt es Nuka noch zum Einführungspreis.

Ich habe für die Jacke einen glatten Wasserabweisenden Stoff von Namijda gewählt und diesen dann mit Volumenvlies gefüttert. Das innere ist aus einem room seven Cord der so toll dazu passt. Aber ich muss gestehen ich habe nicht bedacht das die Jacke sich dann evt. etwas schwerer anziehen lässt.
Das heißt Cord ist also nicht so optimal, ihr solltet besser einen glatten Stoff nehmen wie Baumwollpopeline oder richtigen Futterstoff der ist dann auch ganz rutschig beim anziehen, lässt sich aber auch dementsprechend verarbeiten :-P
Die Ärmel habe ich mit verstecktem Bündchen genäht, allerdings ein wenig anders als es im eBook beschrieben ist, da ich mal wieder nicht abwarten konnte bis der Schnitt komplett ist :-P
Ich habe die den Jackenstoff nicht gesteppt, finde es so aber auch ganz schön. Dafür habe ich einige Zierbänder am Rücken und Vorderteil aufgenäht. Außerdem habe ich die Taschen nicht ein sondern aufgenäht und zusätzlich Taschenklappen aufgesetzt. Damit die Schnittführung aber erhalten bleibt habe ich die Taschenklappen dann im Verlauf der vorderen Teilungsnaht abgesteppt.

Bestickt ist sie mit den süßen Eichhörnchen von kleiner Himmel, die es bei alles für selbermacher gibt.

Angefangen  hatte ich diese coole Jacke im letzten Nähcafe von Emilieb, das dort immer einmal im Monat stattfindet. Alle näh begeisterten können sich in den hellen Räumen der VHS treffen und zusammen einen tollen Nachmittag verbringen, sich gegenseitig unterstützen oder einfach nur andere Hobbynäher in der Umgebung kennen lernen, es war so schön dort, ich hoffe ich kann demnächst noch einmal teilnehmen.  Wenn ihr in der nähe Wohnt und Interesse habt schaut mal bei Emilieb auf der Seite vorbei, dort findet ihr alle Infos.

Viele liebe Grüße Dani

Kiddikram
Made4Girls

meine herzenswelt Jacke


jackenstoff









Mittwoch, 15. November 2017

Schlupfhose BellaMia eBook von Cinderella Zwergenmode

Hallo ihr Lieben!

Ich habe endlich mal wieder etwas genähtes zu zeigen das nicht aus Jersey ist ...
Mir ist´s ja selbst schon aufgefallen das es nur noch Shirts zu sehen gab. OK eins hab ich noch aber das zeig ich erst im laufe der Woche, dann kommt aber jetzt auch mal wieder einiges das etwas mehr Aufwand gebraucht hatte. Ganz ehrlich ist es bei euch auch so? Ein Shirt hab ich meist wirklich mal eben schnell an einem Abend fertig, alles andere dauert dann oft doch etwas länger.

Nun zur Hose, es ist die BellaMia nach dem neuen eBook von Cinderella Zwergenmode, eine schnelle Schlupfhose die in verschiedenen Versionen genäht werden kann. Ich habe mich hier für die Variante mit Rüsche am Saum entschieden, außerdem gibt es noch einen Volantabschluss, einen Tulpenabschluss und ein ganz einfaches Bündchen.
Ich habe für uns die Beinlänge so gekürzt das wir sie als Stiefelhose tragen können.

Bestickt ist sie mit  2 Stickdateien von Huups, einmal die Miniblümchen und eine Puschelblume.
Der Stoff ist ein leichter Jeans den ich vor einiger Zeit mal auf dem Stoffmarkt gefunden hatte.
Die Schleife aus Webband, die Klöppelspitze, die Zackenlitze und die tolle Jeans Wäschespitze habe ich von Cinderella Zwergenmode.

viele Grüße Dani








Kiddikram
Made4Girls
link your stuff

Montag, 13. November 2017

farbenmix Antonia Langarm-shirt

Hallo meine Lieben!

Heute zeige ich, mal wieder ein Antonia Langarmshirt von farbenmix.
Dieses habe ich aus dem tollen Campan von Hilco genäht. Mir ist aufgefallen das es diesen tollen Stoff quasi gar nicht mehr gibt :-( wird der eigentlich noch produziert? Er war der Dauerbrenner als ich anfing zu nähen. Diesen schönen Campan (Jersey) habe ich bei Emilieb gefunden und den passenden Kombi Sweat für die Ärmel dazu.
Die Häkelblume ist wieder von Siga.

Nun aber zum wichtigsten Teil für diesen Post:
Dagi vom Nadelflüsterer hat eine neue Stickdatei herausgebracht, die Winter Portraits. Die Serie gibt es in 2 Größen für den 10x10 und 13x18 Rahmen. Ich habe die Datei genutzt und mal etwas für mich neues ausprobiert. Ich habe erst das Elch Portrait gestickt und dann von innen an das shirt geheftet, dann vorsichtig neben der Sticklinie innen ans Vorderteil genäht und auf der Außenseite dann ein "Fenster" ausgeschnitten. Ein wenig bammel hatte ich ja ein fertiges Shirt zu zerschneiden aber es hat alles geklappt.

Ich wünsche euch eine tolle Woche!
Liebe Grüße Dani







made4Girls
Kiddikram

Samstag, 11. November 2017

Winter Tunika für Kinder nähen

Hallo meine Lieben!

Was mir gerade noch einfällt! Ich habe immer noch richtig tolle Teile vom Letzten probenähen für Cinderella Zwergenmode auf dem Rechner, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe.
Herje wie die Zeit rennt,  ich wollte euch das alles schon längst gepostet haben.

Das Ebook Luise findet ihr hier.

Hier habe ich mich  wieder für außen liegende Overlocknähte mit Kontrastgarn entschieden. So konnte ich die Eingriffstaschen auch einfach auf das Vorderteil nähen. Das geht recht schnell und sieht außerdem auch echt cool aus. Dazu habe ich den Taschenbeleg (der normalerweise innen, in der Tasche liegt) aus dem Aussenstoff zugeschnitten. So passt er dann zum Rest.
Die Kapuze habe ich weggelassen und stattdessen ein Bündchen passend zum Overlockgarn angenäht. Die tolle graue Wäschespitze und das weiche Samtband habe ich von Cinderella Zwergenmode.

Für dieses Projekt hatte ich mir extra den Lila Knit Knit Jersey von Hamburgerliebe bei Snaply bestellt.
Um diesen Stoff schleiche ich seit Wochen! Ich war fasziniert vom Muster und hatte so viele Beispiele gesehen... Ich konnte mir aber nicht so recht vorstellen wie die Haptik sein könnte und vor allem hätte ich nie und nimmer gedacht das er so mega toll ist, ...das er von weitem wirklich wie gestrickt aussieht.

Bestickt ist sie mit einem Skull von Luzia Pimpinella, ein älteres Motiv aber immer noch toll.
Darunter trägt die Maus ein Langarmshirt, das muss ich euch auch noch zeigen. aber später ;-)

viele Grüße Dani











Mittwoch, 8. November 2017

Mädchen Kleid Marie von FeeFee

Hallo ihr lieben,

vor 2 Tagen hat mich eine liebe Freundin auf das tolle Schnittmuster Ballonkleid Marie - von FeeFee aufmerksam gemacht. Es ist ja leider wirklich so das man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht!!! Denn ich kannte den Schnitt bis dahin noch nicht.
Ich habe  schon 2 Schnitte von diesem Label genäht und diesen Trotzdem noch nicht so wargenommen :-P außerdem muss ich gestehen, seitdem ich, warum auch immer, Probleme mit dem Kleid Mabel ebenfalls von FeeFee hatte, habe ich mich ein wenig auf andere Hersteller konzentriert. Asche auf mein Haupt, denn das war sicherlich nicht die Schuld vom ebook oder gar vom Ersteller.

Das ich mir das eBook gleich bestellt habe muss ich sicherlich nicht erwähnen?!
Ich habe mich sofort ans ausdrucken und abpausen gemacht, damit ich  gleich losnähen konnte.
Der Schnitt ist super einfach gehalten und kann deshalb auch von einem näh Anfänger sehr gut nach genäht werden.
Ok Anfänger bin ich ja nun nicht mehr wirklich, ich muss sogar gestehen das ich mittlerweile zu den Nähmuttis gehöre die nie eine Anleitung lesen... So ja jetzt is es raus ich nähe immer frei Nase und das geht halt dann auch mal schief. Aber hier nicht! Der Schnitt ist quasi selbst klärend.

Ich habe hier die vordere und hinter Mitte  der  Schnittteile mit der Overlock abgenäht um eine fake cover Naht zu  bekommen, und die Kapuze durch ein Bündchen ersetzt. Außerdem habe ich den Unteren Teil vom Kleid in Falten gelegt so das es ans Oberteil passt und diese falten dann abgenäht.
Noch aufgesetzte Taschen die ich einfach frei ausgeschnitten und dann aufgenäht habe.
Ich habe mich für ein einfaches Kleid ohne Balloneffekt entschieden und den Saum lediglich mit der Overlock versäubert.

Bestickt ist das Kleid mit der Stickdatei pimpicuufs von Huups die eigendlich Armbänder sind, aber so geht´s auch :-)

Verziert mit dem tollen Samtband und Mini Bommelborte von Cinderella Zwergenmode.

viele Liebe Grüße Dani






made4Girls
Kiddikram
link your stuff
after work sewing


Montag, 6. November 2017

Ebook Luise Hoodie Tunika

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte gar nicht wieder bummeln und gleich die Nächste Luise nach dem mega tollen neuen Kinder eBook von cinderella zwergenmode zeigen.
Diese hier ist aus  Microplüsch Stoff von Namijda, in der kurzen Version und mit etwas enger gezogenem Bündchen. Die Taschen habe ich zugunsten eines großen Stickmotiv´s weggelassen.
Bestickt ist sie mit der Stickdatei Kuschelwolf von Tinimi.
Betüddelt mit Schleifen, Blumen und Samtband von cinderella zwergenmode und einer Häkelblume von Siga.

viele Grüße Dani

Kiddikram
made4Girls








Sonntag, 5. November 2017

Shirt Marie

Hallo ihr lieben,

leider konnte ich Krankheitsbedingt nicht so Posten wie ich gerne wollte...
Deshalb geht es jetzt ganz schnell weiter mit der nächsten Marie aus dem Probenähen von Cinderellazwergenmode. Das Ebook Marie bekommt ihr hier.
Dieses hier ist mit den ausgestellten Ärmeln und ich bin so verliebt in diese Version.

Bestickt mit Motiven von Huups.
Und ich habe die mega coolen Samtbänder von Cinderellazwergenmode vernäht. die Qualität der Bänder ist wirklich sehr gut, ich hoffe Claudia bekommt sie auch noch in verschiedenen breiten. Ich liebe Samtbänder, merkt man gar nicht oder :-P 
Der Stoff ist der Unijersey von Namijda. und ein Punktejersey von Stenzo.

viele liebe Grüße Dani









Dienstag, 31. Oktober 2017

Kuscheltunika Luise

Hallo zusammen,

wie gestern schon angedeutet habe ich auch die passende Tunika  zum Marie Shirt genäht.

Die Tunika Luise findet ihr Hier!

"Luise" ist eine Wintertunika, die aus warmen Stoffen genäht werden soll und somit  über ein Shirt gezogen schön kuschelt.
Ich habe hier beim ersten probenähen einen berryfarbenen Nicky verwendet, den ich schon eine ganze weile hier liegen habe, ich weiß leider nicht mehr woher er ist.
Diese Version ist noch etwas lang, und eher ein Kleid als eine Tunika. Das wurde natürlich geändert und ich habe noch 2 Luise Tunikas zu zeigen die perfekt sitzen :-)
Trotzdem ist das natürlich ein tolles Model und kann auch als Kleid getragen werden.
Luise lässt sich natürlich prima mit Marie Kombinieren... hach ich liebe diesen Doppelnamen  Marie-Luise

Der Halsausschnitt der Luise Tunika ist extra etwas weiter damit auch ein Shirt mit Kapuze dran noch super passt und nicht einengt.
Sicherlich kann das auch individuell angepasst werden.

Bestickt ist sie mit einem Engel aus der Himmelsschön Datei von Zwergenschön
und Blümchen von Tinimi. Betüddelt mit dem tollen Nähzubehör von Cinderellazwergenmode.

viele Liebe grüße Dani

Kiddikram
Made4Girls