Dienstag, 19. Mai 2015

Summer Kids Sew Along - Let's farbenmix - Antonia x 2

Jeah, gerade noch rechtzeitig, also gestern morgen, habe ich mich entschieden beim Summer Kids Sew Along - Let's farbenmix von bienvenido colorido mitzumachen.
Ich wollte ja erst gar nicht aber ich habe in den letzten Tagen von so vielen Seiten gehört das sich fleißig darauf vorbereitet wurde. Das mich jetzt doch das Fieber angesteckt hat. Und eigentlich ist es ja auch eine ganz tolle Sache. Denn wer hier schon lange mitliest weiß es, ich habe gefühlt 100 000 mal ein Schnitt nach farbenmix genäht, denn ehrlich als ich angefangen habe war die Auswahl an wirklich gescheiten Schnittmustern sehr beschränkt. Und wenn dann waren es meist ganze Hefte die man kaufen musste nur weil 1 Schnitt ganz toll war. Farbenmix hat uns alle Inspiriert  und uns im 2 Wochentakt mit neuen Schnittmustern versorgt.
Mittlerweile ist der Markt viel Bunter, es gibt Schnittmuster und Ebooks ... das man nicht mehr weiß was man als nächstes nähen soll und Täglich kommen neue dazu.
Es ist wunderbar zu sehen wie vielseitig und bunt alles geworden ist....


Mein aller 1. Schnitt von Farbenmix überhaupt war der Klassiker ANTONIA und deshalb heißt es beim heutigen sewalong für mich back to the roots. Ich habe endlich, muss ich leider gestehen mal wieder Antonias genäht. Ich wollte erst ein Top nähen aber das wäre irgendwie nix  für den Minimann gewesen aber die Antonia die kann einfach alles :-)



 Ich habe mich für die  Variante mit der geteilten Schulternaht entschieden, denn schon die aller 1.  war genau so genäht (wer mal schauen mag klickt HIER, aber bitte nicht lachen auch ich war mal blutiger Anfänger )


Beide Shirts wurden dann wieder verschönert und mit meinem neuen Plotter geht das sogar richtig fix. Gestern Abend bin ich noch mit allen fertig geworden, da aber der farbenmix sew along mehr verdient hat als ein paar schnelle Bilder zwischendurch haben wir uns heute fein gemacht und sind zum Shooting in den Park gefahren.


Dabei sind dann ein paar wirklich wunderschöne Fotos entstanden. Wir haben uns alle größte mühe gegeben. Ja sogar mein Mann war dabei und hat immer wieder die Mütze richtig aufgesetzt und das Shirt zurecht gezuppelt. Denn seit er läuft ist er quasi nur noch in Bewegung.



 Es war gar nicht so leicht für Sam ihn  immer in meine Richtung zu bugsieren, damit er irgendwie in die Kamera guckt. Denn meistens wollte er ganz woanders hin.


Zum Schluss saßen wir dann alle irgendwie am Boden. Es war total anstrengend und mega lustig.


Ich habe aber ehrlich gesagt noch keine Ahnung wie wir das nächste Woche nur wiederholen sollen
und ich muss mir auch dringend ein farbenmix schnitt für kleine Miniboys holen denn in 86 passt er ja noch nicht.

viele Grüße Dani


Kommentare:

  1. Oh sooo tolle Fotos!!! Schön, dass du auch mitmachst! Das sind 2 super-schöne Antonias geworden - auch die kleine Version ist sooo süß. Wer sagt auch, dass man nur Mädchen-Shirts betüddeln kann...
    Bin mal gespannt, wofür du dich nächste Woche entscheidest...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder und die Shirts natürlich auch ;-)

    GLG Svetlana

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos sind wirklich super geworden- jede Anstrengung wert !!! Antonia ist auch eins meiner meistgenähten Schnitte- einfach immer richtig ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich wunderschöne Fotos (und woher hattet ihr nur das schöne Wetter?).
    Deine beiden Shirts sind ebenfalls tol geworden, vor allem beim Jungsshirt sieht man irgendwie auch deinen Stil, den ich sehr mag.

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Boah, sind die beiden groß geworden und so zuckersüß.
    Die Mühe hat sich in allen Belangen gelohnt. Richtig tolle Shirts hast Du für Deine beiden Shooting-Stars genäht. Und der Weg in den Park wars allemal wert, wenn man die gelungenen Fotos anschaut.

    ♥allerliebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. ich freu ich, dass du mitmachst, liebe dani! deine coolen teile habe ich zu beginn meiner näherei schon immer bewundert. die shirts sind genial!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dani,

    was für super süße Fotos das sind und die Shirts sind einfach so schön geworden, obwohl es schon ganz schön viel Konzentration kostet, bei den Zuckerschnuten und den tollen Fotos überhaupt die Shirts zu sehen.

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. ...zuckersüß...ja, Antonia ist ein ganz besonderer Schnitt!
    lg, marit

    AntwortenLöschen