Dienstag, 11. Juli 2017

Ottobre Tunika und Stella

Guten Morgen meine Lieben!

Diese tolle Ottobretunika aus dem Heft 6/2007 wollte ich schon ewig mal nähen!
Denn dieses Heft war damals die aller erste Nähzeitschrift und damit die aller ersten Schnittmuster die ich mir überhaupt gekauft habe. Da war die Große ungf. so alt wie die kleinste jetzt....
Jedenfalls wollte ich schon damals diese Tunika nähen und habe es nie gemacht weil mit der Entdeckung von farbenmix meine Schnittmustersammlung schneller gewachsen ist als ich das alles nähen konnte. Einige Schnitte sind bis heute ungenutzt!?
Also geriet sie in Vergessenheit, bis jetzt.  Dabei ist der Schnitt wirklich sehr süß.

Ich habe hier einen alten room seven Schatz mit ganz einfachen Vichykarostoff gemixt und finde das es super zusammen paast.
Außerdem durfte ich für Miracuja bloggt, die Dame die uns die tolle Linksammlung mad4girls zur Verfügung stellt, eine Einhorn/Pferde Appli, namens Stella, probe sticken. Und sogar ich als Einhornverweigerer der ersten Stunde muss gestehen die Appli ist wirklich süß!  Außerdem kann man das Horn einfach weg lassen und hat ein süßes Pferdegesicht. :-)
Die Stickdatei  bekommt ihr ab heute HIER

viele liebe Grüße Dani

verlinkt bei:
Kiddikram
sewmini
Dienstagsdinge
link your stuff
handmadeonTuesday








1 Kommentar:

  1. Mal wieder sehr süß (auch wenn deine Kleine auf dem ersten Bild etwas kritisch guckt ;-))

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen