Samstag, 15. Mai 2010

nochmal klein Fanö


ein toller Schnitt ich bekomme gar nicht genug davon.

Liegt vielleicht auch daran, das er bei Samantha wirklich super sitzt.


Um mich aber diesmal nicht mit der Raffung vorne herum zu ärgern,

habe ich diesmal einfach eine "Svenja" Falte genäht.



Ich wünsche euch ein schönen Samstag.


Liebste Grüße Dani

Kommentare:

  1. süß...
    Ich habe bis jetzt nur ein Fanö genäht und es ist mir zu klein geraten...
    nun möchte ich dem Schnitt noch eine zweite chance geben,indem ich die nächste Grösse ausprobiere...

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüß ist das Shirt geworden, ebenso wie die Yelena-Hose aus dem letzten Post ...
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. es ist , wie all die anderen Sachen auch, wieder total süß geworden.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. wieder mal voll mein Geschmack ,gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen
  5. Deine kleine Fanö sieht super aus!!:-)
    Der stogf ist auch sehr schön.

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dani,
    Ich schaue mich mahl um auf Internet und dann gibt es soviele wunderschöne Blogs.. Sowie deiner, ich bin total begeistert von den Sachen die du machst! Ich komme gerne dann und wann mahl vorbei. Hoffentlich wirst noch Zeit zu nähen geben ;)
    Viele Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen