Mittwoch, 3. Februar 2016

ich bin noch da....

OK... ich bin wieder lange abwesend ...
aber nicht untätig mir fehlt nur die Zeit die ganzen entstandenen Werke alle zu Fotografieren
Seit Anfang des Jahres nähe ich quasi ausschließlich nur noch fürs Baby, und die ganzen kleinen Mini Teile sind doch auch ganz schön aufwändig. Mir geht es auch leider Zeitweise nicht so besonders aber in 4 Wochen habe ich es ja endlich geschafft :-)

Da aber einige bei insta schon immer die Vorschau der Babyteilchen so lieb bewundern versuche ich noch einiges zu posten.

Anfangen werde ich mal mit meinem Jahrhundertwerk. ich habe mich im patchworken versucht und das wo ich doch quasi keine Ahnung hatte wie ich  die Sache angehen soll.
Eine Decke ist es aber nicht geworden....



Nein ich wollte unbedingt ein schönes Buntes Nestchen für unser Beistellbett. Dafür das ich es wirklich in der Art noch nie gemacht hatte bin ich ganz zufrieden. die Nähte passen großteils gut aufeinander und treffen sich auch an der richtigen stelle. Aber so genau hab ich im  leben noch keine Nahtzugabe abgemessen!!!! Wenn man nämlich nicht ganz genau näht und misst dann passt es nicht habe ich gleich mal ganz am Anfang festgestellt.

Ob ich die Sache mit der Einfassung so richtig gemacht habe, weiß ich jetzt gar nicht im Prinzip habe ich ein sehr breites Schrägband zugeschnitten und  gut festgesteckt. Vorher habe ich die vorder und Rückseite Separat genäht, gefüttert und abgesteppt. Am längsten hat auch hier wieder das besticken gedauert... ganze 3,5 stunden hat es gedauert alles so zu besticken wie ich mir das vorgestellt habe...

Die vielen Room Seven Stoffe hatte ich zum teil nur noch als Reststücken. Jetzt weiß ich auch das es sich auszahlt jeden Rest aufzuheben auch wenn meine Box aus allen Nähten platzt.
darunter sind auch einige absolute Lieblingsstoffe die ich immer mal wieder suche  ich bin sicher irgendwer hortet die noch :-P

Jetzt ist es doch ein langer Text geworden....
Ich versuche die Tage noch mal ein paar Bilder zu machen. Sonst müsst ihr halt jetzt warten bis das Babymäuschen da ist :-) 

Viele Liebe grüße Dani









Sonntag, 20. Dezember 2015

Nosh baggy pants freebook

diese coole Hose habe ich zuerst bei Unicoom gesehen und war sofort begeistert
die ist echt soo cool! es handelt sich dabei um ein finnisches Freebook von Nosch
einfach genial, mega einfach und schnell genäht...
Ich habe für diese Hose ein altes Hemd vom Papa auseinander genommen und etwas ganz anderes daraus gemacht. Die Brusttaschen sind jetzt Potaschen und die Schulterpartie ist  eine Bauchtasche.

Dazu gab es ein Antonia nach farbenmix die ich wieder schön gecovert habe...

Ich wünsche euch ein wunderschönen 4. Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest.
Ich verabschiede mich schon mal in die Weihnachtsferien.

viele Grüße Dani






Mittwoch, 16. Dezember 2015

Bo my Love

Oh ich finde diese Hose so toll!
ich weiß gar nicht warum ich die so lange nicht genäht habe ....
Sie sitzt einfach super und ist für unsern kleinen Wildfang genau richtig...

Ich habe mich wieder getraut und die Ziernähte Orange abgesetzt, hätte ich so früher nie gemacht.
und ich glaube ich habe den Schlitz falsch herum :-P kann mich mal jemand aufklären wie der jetzt für Jungs und Mädchen sitzen muss oder ist das erst bei den Erwachsenen wichtig???

Leider habe ich nur so mega wenig von dem tollen farbenmix Staars bestellt :-( mal sehen ob ich noch welchen bekomme der ist nämlich ganz toll und so schön weich....

hier regnet es also kommen Bilder am Kind dann mal später :-)

Schnitt: Bo von farbenmix
Stoff: Staars von farbenmix 
verlinkt bei made4boys





Dienstag, 8. Dezember 2015

Baby Häkeldecke


Ich bin derzeit mehr im Häkelfieber als hinter der Nähmaschine :-)
Bei Instagram habe ich diese tolle Häkeldecke während ihrer Entstehung ja schon einige male gezeigt. Ich als bekennender Pink Fan bin auch ganz verliebt in die tollen Farben.
Nachdem ich auch seit Monaten schon die tollen Decken von Anja bewundere, musste ich es einmal selbst probieren und nun bin ich auch Infiziert ich habe schon eine Idee für die nächste Decke :-)

Da unser Baby  nun aber leider immer noch keine Lust hatte sich endlich mal zu zeigen (es soll also eine Überraschung werden), habe ich mich entschieden diese Decke herzugeben.
Vielleicht sucht ja noch jemand ein Geschenk für einen neuen Erdenbürger.
Sie ist aus 100% Baumwolle von schachenmayr wolle gehäkelt und bei 40°C waschbar.

Wenn Ihr Interesse habt schreibt bitte an dani@prinzessin-farbenfroh.de

Für unseren neuen Erdenbürger werde ich jetzt lieber eine geschlechtsneutrale Version als #Sternhäkeldecke machen....



Beim fotografieren war heute das licht mal wieder nicht so besonders deshalb kommen die farben nicht so schön raus! Aber sie leuchten richtig :-)





Anders als bei der letzten Decke habe ich diese mal auch die Arbeit nicht gescheut und alle einzelnen Hexagons ordentlich zusammen genäht, statt sie schnell zusammen zu häkeln. 
ich finde gerade bei 2 verschiedenen Grundfarben sieht das schöner aus.


 Auch die halben Hexagons sind mir nach einiger Übung ganz gut gelungen. Mal sehen ob das mit den Sternen auch so einfach wird...






Habt einen schönen Dienstag.
Viele Grüße Eure Dani

Zutaten:
Idee für die Decke: ? zuerst gesehen bei Joma-Style
Wolle: schachenmayr
> noch zu haben - Anfragen bitte über dani@prinzessin-farbenfroh.de
verlinkt bei: CREAdienstag , DienstagsDinge , handmade on Tuesday


Freitag, 4. Dezember 2015

Pepe


Hallo Ihr lieben ich melde mich auch mal wieder :-)  leider komme ich im Moment kaum noch zum nähen. :-( Weil ich hier nun im Durchgangszimmer zu den Kinderzimmern sitze muss ich Abends etwas mehr Rücksicht nehmen sonst schläft der Minimann nämlich gar nicht.....

Dafür habe ich in letzter Zeit wieder eine neue Häkeldecke angefertigt aber dazu später mehr :-)

Schon vor einigen Wochen ist dieses süße Pepe Shirt  nach Mialuna entstanden. Maria hat den Schnitt etwas überarbeitet und mir freundlicherweise zum Testen zur Verführung gestellt. 
Ich finde er sitzt perfekt :-)

Meine Cover leistet jetzt ja auch wieder sehr gute Arbeit so das ich wieder richtig schön gecovert habe.
Und ihr seht hier auch die angezogene coole Hose Fred von Unicoom die ich hier schon gebloggt hatte.

viele Grüße Dani