Samstag, 7. April 2018

farbenmix Hose Roberta

Hallo meine Lieben,
endlich schönes Wetter!
Ich bin so Happy das wir nun wieder tolle Außenaufnahmen machen können.

Ich habe von meiner lieben Sabine von Emilieb  mal wieder einen Stoff bekommen, mit der Aufgabe etwas tolles daraus zu nähen. Und diesmal war es ein Stoff der mich definitiv aus meiner persönlichen Komfortzone herausgeholt hat. Als ich ihn sah dachte ich zuerst an ein Kissen, denn irgendwie ist es schon ein Deko-Stoff.
Aber ich brauche gerade keine Kissen, meine Maus aber dafür Hosen... also habe ich mich für letzteres entschieden und es einfach gewagt. Zuerst war ich auch nicht sicher ob es passt ob der Stoff überhaupt als Kleidung taugt, oder ob es nicht zu überladen wird.
Aber nachdem ich alles passend bestickt und betüddelt habe, finde ich die Hose sehr toll.

Genäht habe ich eine Roberta von farbenmix, für mich quasi ein Klassiker.
Ich habe auf die Schürtze verzichtet und dafür die Taschen mit einer Spitze hervorgehoben.
Dazu kamen noch Borten und Spitzen von Emilieb und Cinderella Zwergenode.
Bestickt mit Blumenmotiven von Huups.

Wir werden auch morgen noch die Sonne genießen und wünschen euch ebenfalls ein tolles Wochenende.
Viele Liebe Grüße Dani

verlinkt bei: Kiddikram, made4Girls

Der Stoff, für dieses Projekt, wurde mir von Emilieb zur Verfügung gestellt.








Kommentare:

  1. Die Hose ist ein Traum. Gerade die Borten und Bänder geben den optimalen Pfiff. Ich bin mehr als begeistert. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani. Ich finde deinen Blog sehr inspirierend! Für meine beiden Mädchen habe ich bisher nur schlichte Hosem genäht. Das muss sich ändern. Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen